PicLens: 3D-Galerie-Browser-Plugin

von Beni

An dieser Stelle sei kurz erwähnt, dass dieser Artikel vor mittlerweile mehr als 6 Jahren veröffentlicht wurde. Das bedeutet, dass sich mittlerweile sowohl meine Meinung als auch manche Tatsachen geändert haben können. Sollten irgendwelche Links nicht mehr funktionieren oder Informationen inzwischen falsch sein, wäre ich über einen Kommentar oder eine Mail dankbar.

Das krasseste Browser-Plugin, was ich bisher gesehen habe ist das “PicLens”-Plugin. Nachdem man es installiert hat, erscheinen bei verschiedenen Sites wie zum Beispiel Flickr, Deviantart oder der Google-Image-Search neue Buttons:

PicLens-Button bei Flickr

Klickt man nun auf diesen Button, werden alle Bilder der aktuellen Ansicht in einer Full-Screen-Galerie angezeigt:

PicLens-Darstellung

Unten auf der Seite ist eine Scrollbar, mit der man in 3D durch die ganze Galerie scrollen kann:

PicLens-3D-Galerie

Klickt man auf ein Bild drauf, wird es in groß angezeigt und man kann als Slideshow durch die Bilder durchgehen:

PicLens-Bild-Anzeige

PicLens gibt’s für Firefox, Internet Explorer und Safari und funktioniert auf Windows und Mac. Und es gibt nicht nur eine Anleitung, wie man eigene Sites PicLens-tauglich macht, sondern auch ein WordPress-Plugin.